PORTRAIT

Humor, Handwerk und 10 Jahre Erfahrung – das ist die Kurzfassung.
Meine Produkte bringen dich zum Lachen und sorgen für Gesprächsstoff. Eine Kaffeetasse am Ringfinger, ein schöner Mann mit Sixpack als Brosche oder eine Ananas als Müslischale – dich wird mit Sicherheit jemand darauf ansprechen. Für mich muss Design aus Handwerk und echter Handarbeit bestehen. Alleine ein guter Entwurf reicht mir nicht. 10 Jahre sind seit meiner Gründung vergangen, viel Zeit, um Erfahrungen zu sammeln.

HUMOR
Das Leben ist viel zu kurz, um langweilig oder durchschnittlich zu ein. Meine Produkte haben humorvolle Elemente und sie machen gute Laune.
Ich spiele gerne mit Klischees. Was wären die Wiener ohne seinen Kaffee und ohne sein Schnitzel. Da ich selbst gerne ins Kaffeehaus gehe, entstand die erste Produktserie KAFFEEHAUS AM RING, die auch zur Marke und zum Überbegriff für meine Produkte wurde.

HANDWERK
Design ist für mich kreativer Flow, alleine ein guter Entwurf reicht mir nicht, es muss Handwerk dahinter stehen. Ich habe eine Leidenschaft für plastische Massen, besonders für Porzellan, aber auch für Kunststoffe aller Art. Ich durfte bei Hermann Seiser keramischen Formenbau lernen. Meine Produkte stelle ich in meiner Werkstatt in Ottakring her. Fertige Bestandteile versuche ich so gut es geht zu vermeiden.
Ich bin auch sonst ein praktischer Mensch. Ich nähe Kleidung selbst, ich koche gerne ohne Fertigprodukte und kaufe am Markt ein, ich schneide Freunden die Haare, ich baue meine Möbel selbst – lieber etwas schief, dafür ein Einzelstück. Diese Lebenseinstellung spiegelt sich in meinen Produkten wieder.

KAFFEEHAUS AM RING umfasst viele unterschiedliche Produkte, alle haben die Aspekte Augenzwinkern und Handarbeit gemeinsam. Das wird sich auch zukünftig nicht ändern.

ERFAHRUNG
KAFFEEHAUS AM RING wurde 1.April 2010 gegründet – 10 Jahre Erfahrung mit unterschiedlichen Produktserien, Wiederverkäufern, Kooperationen mit anderen Designern und unzählige Designmärkte.
Besonders spannnend finde ich die Zusammenarbeit mit Museumsshops (z.B. Kunsthalle Krems) und sozialen Einrichtungen (z.B. Galerie Unik.at) sowie das Entwerfen von capsule collections (z.B. für die Presse Edition).

PHILOSOPHIE
Herausforderungen sind für mich eine Chance, mich weiterzuentwickeln. Ich kann aus Krisen die Chance meines Lebens machen. Meine Produkte sollen dich im Alltag zum Lachen bringen, gerade in schwierigen Zeiten.

Ich liebe meine Arbeit, weil ich sie mir selbst ausgesucht habe. Als Ausgleich sind mir Freunde, Sport und Musik wichtig und gleichzeitig Quellen für neue Ideen.
Laufen ist mein Lieblingssport, vor allem Langstrecke. Dabei schalte ich ab und komme mit neuen Ideen nach Hause. Ich probiere gerne neue Sportarten aus, manche habe ich dabei schon für mich entdeckt wie das Surfen oder den Kanusport.
Musik höre ich leidenschaftlich und laut. Ich tausche mich gerne darüber aus. Andere kreative Bereiche faszinieren mich ebenso wie Mode und Fotografie.
Freunde sind im Leben das Allerwichtigste. Ich unternehme gerne etwas gemeinsam, egal ob es eine Ausstellung ist, reisen, in einen Club gehen, einfach nur spazieren gehen oder auf ein Bier zusammen sitzen.
Meine Spitz-Hündin Ajana begleitet mich seit mehr als sechs Jahren, meine beste Lebensentscheidung.